Montag, 4. Juni 2012

Anrufe aus der Geisterwelt

Ist es möglich das Verstorbene mit Hilfe eines elektronischen Gerätes mit uns kommunizieren wollen? Kann es sein das von uns gegangene Freunde oder Verwandte uns noch einmal "auf wiedersehen" durch ein Telefon sagen?

Dieses Phänomen ist nicht selten und passiert des öfter, meist innerhalb der ersten zwei Tage nach dem Tod einer Person. Es gibt Leute die berichten das sie auch noch Jahre nach dem Tod einer nahestehenden Person einen Anruf von ihnen erhielten. Diese Gespräche sind immer mit lauten statischem Rauschen verbunden und die Stimme des Verstorbenen klingt als wäre sie sehr weit weg.

Zahlreiche Menschen sagen, sie hätten einen Anruf von einem verstorbenen Freund oder Verwandten bekommen. Diese Anrufe passieren vielleicht ein oder zwei mal und selbst wenn, dann sind die Nachrichten nur sehr sehr kurz. Für manche mögen Telefonate dieser Art furchteinflößend sein, anderen gibt es wieder Kraft und sie fühlen sich dadurch versichert, dass es dem Verstorbenen gut geht.

Die meisten Personen die solch einen Anruf bekommen, bemerken es viel später das es die Stimme eines Menschen ist der diese Welt bereits verlassen hat und denken im Augenblick des Gesprächs, das es sich um eine ganz normale Person handelt.

Einige Leute berichten davon von einem Verstorbenen auf diesen Weg kontaktiert worden zu sein, obwohl sie die Person zu Lebzeiten selbst nicht kannten, aber eine wichtige Nachricht von ihm erhalten um es jemanden zu berichten, den der Verstorbene und die Person selbst kennen. Diese Art von "Geister Anruf" ist allerdings viel seltener. Des öfteren beschreiben die Angerufen Personen die Stimme am anderen Ende als seltsam, mechanisch oder unwirklich.

In den meisten Fällen dieser "Geister Anrufe" sagen die Leute, dass das klingeln des Telefons anders wäre. Das klingeln soll ganz anders klingen und die Abstände zwischen den einzelnen "rrrrrings" wären viel kürze als sonst.

Wenn man nun bedenkt das Forscher die sich mit der Welt des Paranormalen beschäftigen, viele elektronischen Geräten benutzen um Geister zu erforschen oder ausfindig zu machen, dann ist der Gedanke eines Anrufs aus dem Jenseits gar nicht so weit hergeholt.


Hier noch ein kleiner Absatz der das Erlebnis einer Frau erzählt:

Ich war gerade in der Küche und bereitete das Essen vor, plötzlich blickte mein fünf Jahre alter Sohn zum Telefon, so als ob es läuten würde. Er nahm den Hörer in die Hand und fing an mit jemanden zu reden. Er sagte einen Namen, antwortete mit "ja," dann sah er mich an, gab mir das Telefon und sagte: " Es ist Oma."

Ich fragte: "Was möchte sie denn von mir?"

Er sagte:"Sie möchte mit dir sprechen, sie will auf Wiedersehen sagen."

Ich hielt das Telefon ans Ohr und hörte nichts. Meine Mutter ist seit fünf Jahren tod und mein Sohn hatte nie mit dem Telefon gespielt oder so getan als ob er telefonieren würde. Wir haben nie mit ihm über seine Großmutter gesprochen, da wir dachten er wäre zu jung um das zu verstehen. Das war das erste mal das er ihren Namen sagte.

Können Verstorbene Anrufe tätigen?


Kommentare:

  1. woh, bei der erzählung der Frau bekam ich Gänsehaut. Es hört sich unheimlich an, aber ich schätze mal das viele noch etwas auf dem Herzen haben oder sich verabschieden wollen, wer weiß wie lange sie schon versuchen sich mitzuteilen. Und irgendwie hört man öfter das Geister irgendwie Energiequellen nutzen oder es zumindest könnten bzw. das Elektrizität auf sie reagieren, vielleicht können sie nur so diese paar Worte übermitteln. Ich denke nicht das es für sehr viel mehr reicht. Hätte nicht gedacht das es ein doch sehr verbreitetes Phänomen ist. Dachte so etwas kommt nur selten vor.
    War wieder ein sehr interessanter Beitrag, danke fürs raus kramen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch das es nur darum geht, noch eine letzte Nachricht zu überbringen. Bei den Menschen die nicht empfänglich genug sind für das Übernatürliche werden sie es wohl auf diesen weg probieren, denke ich ^^. Danke fürs lesen :D.

      Löschen
  2. xD du hast das was ich schreiben wollte in kurzen Worten erklärt,
    bin echt verpeilt xDDD
    aber jup das meinte ich, und du hast es auf den Punkt gebracht ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann bin ich froh das ich das für alle kurz zusammengefasst habe ;). Hätt ich mir den lange Post sparen können :P. ^^

      Löschen